Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19483_top-bottom-menu

FAQ Corona-Lage - Organisation in unserem Haus


Mit einem Klick auf die Frage öffnen Sie die dazugehörige Antwort.
 

Muss ich bei Betreten der Klinik Schutzkleidung wie zum Beispiel Mund-Nasen-Schutz tragen? Muss dieser selbst mitgebracht werden oder wird dieser bei Bedarf gestellt?

Ich fühle mich krank bzw. erkältet. Kann ich trotzdem zur Behandlung in die Klinik kommen?

Ich bin positiv auf Covid-19 getestet worden. Kann ich trotzdem behandelt werden?

Ich benötige einen ambulanten Untersuchungstermin. Ist das aktuell möglich?

Ich habe akute orthopädische Beschwerden. Kann ich auch ohne Termin in die Klinik kommen?

Mein physiotherapeutischer Behandlungstermin wurde aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Wie bekomme ich einen neuen Termin?

Die physiotherapeutische Behandlung wurde unterbrochen; das erlaubte Unterbrechungsintervall von 14 Tage überschritten. Ist die Verordnung noch gültig?

Ich hatte vor der Unterbrechung ein neues Rezept für Physiotherapie abgegeben. Die 14-Tagesfrist bis zum Behandlungsbeginn ist abgelaufen. Muss ich eine neue Verordnung ausstellen lassen?

Ich benötige physiotherapeutische Behandlungen. Werden diese bei Ihnen aktuell durchgeführt?

Ist das Risiko an Covid-19 zu erkranken erhöht, wenn ich in der aktuellen Situation in einer Klinik behandelt werde?

Mein OP-Termin wurde aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben. Wie geht es nun weiter? Wie kann ich einen neuen Termin vereinbaren?

Kann ich eine Begleitperson zur stationären Aufnahme mitbringen bzw. kann ich während meines Aufenthaltes Besuch empfangen?

Ich benötige nach meiner stationären Behandlung eine Anschlussheilbehandlung (AHB). Ist das in der aktuellen Situation überhaupt möglich?