Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Homepage_KLH_Physio02

Klassische Massagetherapie


07_ph_massage_klassisch


Mit bestimmten Techniken und Massage-Griffen werden Muskelverspannungen und Verhärtungen gelockert bzw. gelöst. Zusätzlich wird eine verbesserte Durchblutung der Muskulatur und des umliegenden Gewebes erreicht. 


Weitere Wirkungen der klassischen Massagetherapie sind unter anderem:

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe und Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems  zur psychischen Entspannung und zum allgemeinen Wohlbefinden