Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19483_top-bottom-menu

Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus ist TOP-nationales Krankenhaus



Klinikleitung_Auszeichnung_Focus-Liste

Freuen sich über die Anerkennung in der FOCUS-Klinik- und Ärzteliste (von links): Karsten Eck (Krankenhausdirektor), Prof. Dr. Peter Raab (Oberarzt), Prof. Dr. Maximilian Rudert (Ärztlicher Direktor) und Michaela Bach (Pflegedirektorin). (Foto: Keck)


Würzburg. Laut „FOCUS-Klinikliste 2018“ zählt die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg bei der Behandlung von orthopädischen Krankheitsbildern, insbesondere Endoprothesen, zu den besten Kliniken in ganz Deutschland. In der FOCUS-Klinikliste sind die TOP-Krankenhäuser und Fachkliniken Deutschlands aufgeführt. Wiederholt ist zudem Prof. Dr. Maximilian Rudert, Ärztlicher Direktor der Klinik, als TOP-Mediziner in den Bereichen Hüftchirurgie und Kniechirurgie ausgezeichnet. Erstmals in der Liste rangiert Prof. Dr. Peter Raab als TOP-Mediziner im Bereich „Kinderorthopädie“.

Für den bundesweiten Vergleich verarbeitete ein unabhängiges Institut die Qualitätsdaten der Krankenhäuser, befragte mehr als 15.000 zuweisende Ärzte und wertete Daten einer großzügig angelegten Patientenumfrage aus. Dabei galt es hinsichtlich der Ergebnisse unter anderem nachhaltige Behandlungserfolge, niedrige Komplikationsraten, hygienische Standards und die allgemeine Zufriedenheit der Patienten zu berücksichtigen. Ziel der FOCUS-Klinikliste ist eine Orientierung und Hilfestellung bei der Suche nach der richtigen Klinik.

„Ich freue mich sehr über die erneute Auszeichnung durch das renommierte Fachmagazin FOCUS“, erklärte Prof. Maximilian Rudert. „Die gute Platzierung ist eine Bestätigung für den hohen Qualitätsstandard und die hervorragende Arbeit in der Klinik. Zudem trägt unsere Zertifizierung als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zur überdurchschnittlichen Qualität in der Versorgung mit künstlichen Gelenken bei. Wir sind in der Lage auch schwierigste Fälle zu behandeln“.

Die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus ist ein Krankenhaus der orthopädischen Maximalversorgung für die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Stütz- und Bewegungsorgane. Träger der Klinik ist der Bezirk Unterfranken. Das Fachkrankenhaus ist zugleich traditionsreicher Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Würzburg, so dass Wissenschaft, Lehre und Forschung mit der Praxis eine effiziente Verbindung eingehen.