Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19483_top-bottom-menu

Frühjahrstagung der süddeutschen Orthopäden und Unfallchirurgen vom 26. bis 28. April 2018 in Baden-Baden


Logo_Fruehjahrstagung


 

Kongresspräsidenten der 66. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen in Baden-Baden sind Univ.-Prof. Dr. med. Maximilian Rudert aus dem König-Ludwig-Haus in Würzburg und Univ.-Prof. Dr. med. Steffen Ruchholtz aus Marburg.

Foto_Ruchholtz_Rudert

Vom 26. bis 28. April 2018 laden die süddeutschen Orthopäden und Unfallchirurgen traditionell zu ihrer Frühjahrstagung in das Kongresshaus nach Baden-Baden ein. Als Kongresspräsidenten 2018 haben Prof. Rudert und Prof. Ruchholtz die Ehre, sowohl das wissenschaftliche Programm als auch das Rahmenprogramm zusammenzustellen. Unterstützt werden sie hierbei durch die jeweiligen Kongresssekretäre Prof. Benjamin Bücking aus Marburg und Dr. Thomas Schäfer aus Würzburg.

Foto_Aerzte_Schaefer_Rudert_Ruchholtz_Buecking

Auf dem Foto (von links): Dr. Schäfer, Prof. Rudert (beide Würzburg) - Prof. Ruchholtz, Prof. Bücking (beide Marburg)

Die Erhaltung bzw. Wiedererlangung der Mobilität ist das wesentliche Behandlungsziel in unserem Fach Orthopädie und Unfallchirurgie. Um dies für unsere Patienten zu erreichen, dürfen auch wir nicht stillstehen, sondern müssen die Chancen des Fortschritts nutzen und selbst Motor für Innovationen sein.

In diesem Sinne wollen wir unter unserem Motto "Mobilität durch Fortschritt" aktuelle Themen, die uns in O und U bewegen, im wissenschaftlichen Programm diskutieren und gleichzeitig einen Blick in die Zukunft werfen.

Logo_MobilitaetDurchFortschritt

Hauptthemen 2018

1. Alterstraumatologie
Wirbelkörper-, Becken-Frakturen, periprothetische Frakturen, Gelenkerhalt vs. Gelenkersatz

2. Osteologie
Osteoporosediagnostik und -therapie, Prävention, Knochenstoffwechselerkrankungen

3. E-health
Big Data, Apps, Navigation und Robotik, Webbased knowledge

4. Endoprothetik
Individualisierte Endoprothetik, Infektionen, Revisionen, Komplikationsvermeidung

5. Sportverletzungen und Sportschäden
Muskel- und Sehnenverletzungen, Mannschaftbetreuung, Return to sports, BG

6. Freie Themen

Call for abstracts: 15. November 2017

Die Frist zur Einreichung wissenschaftlicher Beiträge für Kurzvorträge ist der 15. November 2017.

Kontakt: vsou2018@vsou.de

Wir freuen uns über die Ehre und auf die Herausforderung, den Kongress in Baden-Baden ausrichten zu dürfen und gleichzeitig auch über wissenschaftliche Beiträge und Unterstützung aus dem König-Ludwig-Haus.

Würzburg, Juni 2017

gez. Prof. Rudert/Dr. Schäfer