Die Patientenfürsprecherin Dr. Gerda Pagel stellt sich vor

Seit 01.08.15 bin ich ehrenamtlich als Patientenfürsprecherin im König-Ludwig-Haus tätig.

In der Regel können Sie mich jeden Mittwoch von 15:30 – 17:00 Uhr persönlich in der Klinik kontaktieren.

Mein Büro befindet sich im Erdgeschoss, E 60.

Als Patientenfürsprecherin fungiere ich gleichsam als Schnittstelle zwischen der Klinik und den verschiedensten Anliegen der Patienten. Meine Aufgabe ist es, die Anliegen der Patienten neutral und vertraulich zu vertreten. Dies können Verbesserungsvorschläge sein, Vermittlungsbedarf bei Problemen, Beratung bei Unklarheit und Aufklärung sowie auch Anregungen oder Lob. Die Tätigkeit unterliegt der Schweigepflicht.

Die Patienten entscheiden selbst, welche Informationen an die betroffenen Stellen in der Klinik weitergegeben werden dürfen.

 


Flyer Patientenfürsprecherin >hier<


 

Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
Patientenfürsprecherin
Dr. Gerda Pagel
Tel: 0931 803-3221

Patientenfürsprecherin Frau Dr. Pagel