Fünf neue Auszubildende starten in der Klinik König-Ludwig-Haus

 

Azubis_September2018

Krankenhausdirektor Karsten Eck (rechts) und der Leiter der Personalabteilung Andreas Lang begrüßten die fünf neuen Auszubildenden und wünschten ihnen bei ihrer Tätigkeit alles Gute und viel Erfolg. (Foto: Keck)
 

Würzburg. Fünf junge Schulabgängerinnen haben jetzt eine dreijährige Ausbildung in der Klinik König-Ludwig-Haus begonnen: Janika Dürr, Lena Hertlein, Anna Kemmetmüller und Rebecca Mödl starteten als medizinische Fachangestellte; Celina Kranz als Kauffrau im Gesundheitswesen.

An ihrem ersten Arbeitstag stand für die neuen Azubis ein Kennenlernen mit Teambuilding auf dem Programm: Nach einem gemeinsamen Frühstück im Personalcasino und einem Erkundungsgang rund um den neuen Arbeitsplatz, um sich zu orientieren, wo Bushaltestellen, Park- und Einkaufsmöglichkeiten vorhanden sind, stellten sich die jungen Kolleginnen an ihren ersten Einsatzorten in der Klinik vor. Gestärkt nach dem Mittagessen freuten sich die fünf Azubis zum Ende des Tages auf eine Runde Minigolf.

„Unsere neuen Kolleginnen beginnen eine praxisorientierte Ausbildung“, erläuterte Andreas Lang, Leiter der Personalabteilung. „Beide Ausbildungsberufe sind dual angelegt. In der Lehrphase sind die Medizinischen Fachangestellten in allen medizinischen Bereichen unserer Klinik im Einsatz. Dort erhalten sie von unseren erfahrenen Praxisanleitern eine qualitativ hochwertige Ausbildung, mit der sie überall tätig werden können. Vorgesehen sind zusätzlich Einsätze beispielsweise im OP, im Sozialdienst, im Schreibbüro und der Patientenverwaltung.“

Ähnlich angelegt sei die Ausbildung der Kaufleute im Gesundheitswesen: „Neben dem Einsatz in den Abteilungen der Verwaltung, sind Praktika in anderen Bereichen der Klinik, wie z. B. Pflegestation oder Medizinisches Lager geplant“, führte Andreas Lang aus. „Wir werden die Zahl unserer Ausbildungsplätze weiter erhöhen. Bewerbungen für das kommende Jahr sind aktuell noch möglich.“

„Wir brauchen junge Menschen, die unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen. Daher legen wir besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die unsere Azubis teilweise selbst mitgestalten können. Wir freuen uns daher sehr, dass wir fünf engagierte junge Kolleginnen für unser Haus gewinnen konnten“, betonte Krankenhausdirektor Karsten Eck.

 

 

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast
Ansprechpartner:
König-Ludwig-Haus
Brettreichstraße 11
97074 Würzburg
Tel: 0931 803-0 (Zentrale)
Fax: 0931 803-1209


externer Linkexterner Link