Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus gehört wieder zu Deutschlands TOP-Krankenhäusern

Anerkennung in der FOCUS-Klinikliste 2022



Würzburg. Laut „FOCUS-Klinikliste 2022“ zählt die Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg bei der Behandlung von orthopädischen Krankheitsbildern erneut zu den besten Krankenhäusern in ganz Deutschland. Die Klinik wurde ausgezeichnet in den Bereichen „Hüftchirurgie“, „Kniechirurgie“, „Schulterchirurgie“, „Sportmedizin /-orthopädie“ und „Knochenkrebs“. Zudem ist das Haus gelistet in der Kategorie „TOP Regionales Krankenhaus Bayern“.

„Ich freue mich sehr, dass wir uns auch 2022 wieder zu den besten Kliniken Deutschlands zählen dürfen. Die Qualitätsauszeichnung würdigt den Einsatz aller Kolleginnen und Kollegen und macht die hervorragende Arbeit in unserem Haus auch nach außen hin über die Grenzen unseres Bundeslandes hinweg sichtbar“, erklärt Prof. Maximilian Rudert, Ärztlicher Direktor der orthopädischen Klinik.

Die „Klinikliste“ des Nachrichtenmagazins FOCUS gilt als einer der umfangreichsten Qualitätsvergleiche deutscher Krankenhäuser. In die Recherche fließen nach Angaben von FOCUS die Daten aller rund 1.700 öffentlichen Krankenhäuser in Deutschland mit den ihnen angeschlossenen gut 14.000 Fachkliniken. Erstmals hat das Rechercheinstitut FactField für diesen umfassenden Qualitätsvergleich die Datenmengen ausgewertet und 30.000 Ärzte befragt, in welches Krankenhaus sie selbst gehen oder einen Verwandten schicken würden. Die Mediziner durften dabei nicht das eigene Haus benennen. Zu den weiteren Datenquellen, die ausgewertet wurden, zählen unter anderem strukturierte Qualitätsberichte und Zertifizierungen ebenso wie gemeinsam mit Medizinexperten entwickelte umfangreiche Fragebögen.