Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19483_top-bottom-menu

Corona-Virus | Patienten-/ Besucherinformation


(Stand: 4. November 2020)

Ab 6. November gilt in der gesamten Klinik aufgrund der derzeitigen Situation ein Besuchsverbot.


Wir arbeiten im reduzierten Normalbetrieb. Damit soll gewährleistet werden, dass in unserer Klinik die gebotenen Abstandsregeln eingehalten werden können.

Bitte nehmen Sie Abstand davon, die Klinik aufzusuchen, wenn Sie an einschlägigen Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten oder Durchfall leiden. Ein Zutritt kann in diesem Fall nicht gewährt werden.

Im Notfall kann auch eine Behandlung trotz einschlägiger Krankheitssymptome stattfinden. Dies wird individuell entschieden. Bitte rufen Sie uns unbedingt an, bevor Sie die Klinik aufsuchen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0931 803-0.


Sie haben Fragen oder ganz bestimmte Anliegen? Mit unserer FAQ-Liste, sortiert nach Themenbereichen, können wir Ihr Anliegen ja vielleicht bereits klären.
>> zur FAQ-Liste


Ablauf bei Betreten der Klinik für alle Patienten

  • Wir bitten Sie, nach Möglichkeit eine eigene Mundgesichtsmaske (bitte keine Stoffmaske, sondern eine Einmal-Mund-Gesichts-Maske) mitzubringen und diese auch schon beim Weg in die Klinik zu tragen.
  • Bitte kommen Sie alleine! Eine Begleitung (nur eine Person!) ist nur in medizinisch notwendigen Fällen bzw. bei der Behandlung von Kindern erlaubt.
  • Der Zugang zur Klinik erfolgt bis auf weiteres nur noch über den Haupteingang in der Brettreichstraße!
  • Bei Betreten der Klinik werden Sie direkt am Haupteingang empfangen, erhalten (sofern kein eigener adäquater Mundnasenschutz vorhanden) einen Mund-und-Nasen-Schutz, bekommen Fieber gemessen, werden nach Krankheitssymptomen befragt und werden zur Händehygiene angehalten.
  • Beim Zugang zur Klinik kann es zu Wartezeiten kommen!


Weiterführende Informationen zum Thema Corona-Virus (externe Verweise):

Internetseite des Robert-Koch-Institutsexterner Link

Coronavirus Update | Podcast mit Virologe Christian Drostenexterner Link (YouTube)
(Prof. Christian Drosten - Institutsdirektor der Virologie an der Berliner Charité)


Für Ihr Verständnis vielen Dank!